WM 2010: Voraussichtliche Aufstellungen Deutschland vs. England

Am heutigen Sonntag (27.06.2010) kommt es im Achtelfinale bei der Fußball Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika zum Klassiker Deutschland vs. England.

Das Spiel in Bloemfontain wird bereits um 16.00 Uhr angepfiffen und vom öffentlich-rechtlichen TV-Sender ARD live im deutschen Free-TV übertragen. Zudem bietet der Sender auf sportschau.de einen kostenlosen Livestream an.

Bundestrainer Löw muss in dem Spiel auf jeden Fall auf Stürmer Cacau verzichten. Der Akteur vom VfB Stuttgart zog sich im Training eine Bauchmuskelzerrung zu. Weiterhin fraglich sind die Einsätze von Jerome Boateng und Bastian Schweinsteiger. Für Boateng könnte dessen Mannschaftskollege vom Hamburger SV, Marcel Jansen, in die Startelf rücken. Für FC Bayern-Akteur Schweinsteiger Toni Kroos vom Bayer Leverkusen.

England geht in den Klassiker ohne personelle Sorgen. So kann Coach Fabio Capello auf alle Akteure zurückgreifen.

Voraussichtliche Aufstellungen:

Deutschland: 1 Neuer – 16 Lahm, 17 Mertesacker, 3 Friedrich, 2 Jansen – 6 Khedira, 7 Schweinsteiger (18 Kroos) – 13 Müller, 8 Özil, 10 Podolski – 11 Klose

England: 1 James – 2 Johnson, 15 Upson, 6 Terry, 3 Ashley Cole – 14 Barry – 16 Milner, 8 Lampard, 4 Gerrard – 10 Rooney, 19 Defoe

S: Larrionda (URU)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.