Finale U21 EM: Deutschland vs. England live im TV

Nach einem knappen 1:0-Sieg über Italien steht die Deutsche U21 Nationalmannschaft erstmals seit 27 Jahren wieder in einem Finale bei einer Junioren Fußball-EM. Der Gegner am heutigen Montagabend (29.06.2009) ist kein geringerer als England, die im Halbfinale Gastgeber Schweden mit 5:4 im Elfmeterschießen bezwangen. Der öffentlich-rechtliche TV-Sender ZDF überträgt das Finale live und bietet zudem unter zdf.de einen Livestream an.

Moderator Sven Voss meldet sich für das ZDF um 20.15 live aus Malmö. Er versorgt sowohl die TV- als auch Internet-Zuschauer mit den nötigen Infos zum Finale. Dieses wird um 20.45 Uhr angepfiffen und wird von Béla Réthy kommentiert.

Junioren-Coach Horst Hrubesch muss in seinem letzten Spiel als Trainer der U21-Mannschaft auf den Gelb-gesperrten Ashkan Dejagah verzichten. Für ihn wird wohl Duisburger Sandro Wagner in der Startelf stehen. Dagegen ist Kapitän Sami Khedira nach verletzungsbedingten Pause wieder dabei. Wer für ihn weichen muss, ist noch offen. Möglich ist Dennis Aogo, Fabian Johnson oder Castro.

Die Engländer müssen auf die beiden Stürmer Gabriel Agbonlahor und Frazier Campbell sowie auf den Schlussmann Joe Hart verzichten. Alle drei Stammspieler sind gesperrt. Trainer Stuart Pearce zeigt sich unterdessen kämpferisch: “Jetzt werden wir sehen, wer Eier hat.“

Das Finale der U 21 Fußball-EM zwischen Deutschland und England – zu sehen am Montag, den 29.06.2009 ab 20.15 Uhr live im ZDF und als Livestream unter zdf.de.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.