Europa League Ergebnisse und Tabelle 2. Spieltag Gruppe F und Gruppe H

Der zweiten Spieltag in der Europa League ist gespielt und die beiden deutschen Vertreter gehen mit unterschiedlichen Empfindungen aus diesem Spieltag. Frankfurt ist voll auf Kurs Ko Runde, Freiburg verliert.

Für die Freiburger gab es beim Spiel in Sevilla eine 0:2 Niederlage, damit stehen die Breisgauer mit 1 Punkt in der Gruppe H auf den 3 und damit vorletzten Platz. Um in die Ko Runde einzuziehen muss am Ende aber mindestens der 2 Platz erreicht werden.

Besser sieht es für die Eintracht aus Frankfurt aus. Nach dem zweiten 3:0 Sieg in der Gruppe, stehen die Hessen auf dem 1. Platz und haben sehr gut Chancen, die nächste Runde zu erreichen.

Hier die Ergebnisse und die Tabelle der Gruppe F und H:

Gruppe F:
APOEL Nikosia – Eintracht Frankfurt 0:3 (0:1)
Girondins Bordeaux – Maccabi Tel Aviv 1:2 (0:0)

Tabelle:
1 Eintracht Frankfurt Spiele: 2 Tore: 6 Punkte: 6
2 Maccabi Tel Aviv Spiele: 2 Tore: 1 Punkte: 4
3 APOEL Nikosia Spiele: 2 Tore: -3 Punkte: 1
4 Girondins Bordeaux Spiele: 2 Tore: -4 Punkte: 0

Gruppe H:

FC Sevilla – SC Freiburg 2:0 (0:0)
Slovan Liberec – GD Estoril Praia 2:1 (1:1)

Tabelle:

1 FC Sevilla Spiele: 2 Tore: 3 Punkte: 6
2 Slovan Liberec Spiele: 2 Tore: 1 Punkte: 4
3 SC Freiburg Spiele: 2 Tore: -2 Punkte: 1
4 GD Estoril Praia Spiele: 2 Tore: -2 Punkte: 0

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.