Das Logo der FIFA Fußball WM 2018 (Copyright FIFA)

Die Fußball WM 2018 & die neuen WM-Trikots

Bereits vor sieben Jahren, am 02. Dezember 2010 wurde Russland als Austragungsort für die WM 2018 offiziell bestätigt. Insgesamt werden 32 Mannschaften (Russland ist als Gastgeber bereits qualifiziert) vom 14. Juni bis 15. Juli 2018 in 12 Stadien die Welt zum 21. Mal begeistern und um den WM Titel kämpfen. Das Eröffnungsspiel mit dem Gastgeber Russland gegen Saudi Arabien wird wie auch das Finale in Moskau ausgetragen.

32 Teilnehmer – 64 Trikots (Heim und Away-Trikots)

32 Teams stehen als Teilnehmer der WM 2018 fest und werden um den WM-Pokal 2018 kämpfen. Jedes einzelne dieser Teams braucht zwei verschiedene Trikotsätze in unterschiedlichen und doch aufeinander abgestimmten Stilen, um entweder als Heim – oder Auswärtsmannschaft zu spielen. Die Welt wird also 64 WM Trikots bei der WM 2018 in Russland bestaunen können.

Die Hersteller der WM 2018 Trikots

Natürlich nutzen die Hersteller der WM 2018 Trikots die WM als Bühne, um Produkte zu zeigen und zu vermarkten. Auf der Liste von bisher bekannten Herstellern tauchen große Namen wie adidas, Nike, Puma oder New Balance aber auch unbekannte wie Errea oder Umbro auf. Die beiden letzteren Hersteller kreieren die WM Trikots 2018 für jeweils eine Mannschaft, adidas darf 10 Teams ausstatten.

Das neue Deutschland Trikot zur WM 2018

Die neuen adidas Trikots wirken sehr vertraut. Die Heimtrikots zur WM 2018 in Russland greifen den Erfolg des WM Titels von 1990 auf nostalgische Weise auf. Der Hersteller zeigt, dass adidas und der Fußballsport eine unzertrennliche Historie aufweisen. Das Design der Heimtrikots spiegelt diese Sehnsucht nach erneuten Siegen in schlichten Grau – und Weißtönen wider. Nummern und Wappen bleiben klassisch schwarz. Das dezente Muster scheint den Aufwärtstrend der DFB Elf anzudeuten. Auch die WM 2018 Auswärtstrikots bleiben traditionell: Angedeutete Rauten auf dunklem Grün, die weißen Nummern erinnern gleichzeitig an die glorreiche Vergangenheit und hoffnungsvolle Zukunft.

Das neue DFB Away Trikot in grün von adidas 2018.
Das neue DFB Away Trikot in grün von adidas 2018.

England, Brasilien, Frankreich – WM Trikots von Nike

Das Mutterland des Fußballs lässt sich zur WM 2018 in Russland von Nike einkleiden. Die WM Heimtrikots fallen traditionell, aber stilvoll aus. Auf weißem Grund prangen die drei Löwen in Blau. Personalisierter wirkt das St. Georg Kreuz, welches auf der Brust angedeutet wird. Auch die Auswärtstrikots folgen dem neuen Nike Vapor Design und erscheinen Blutrot mit dunklerem Muster entlang der Brust. Weiß und Blau finden sich in den Logos wieder.

Die neuen Trikots von Brasilien bei der WM 2018 - das Heimntrikot ist gelb, das Awaytrikot wieder blau. (Foto Nike)
Die neuen Trikots von Brasilien bei der WM 2018 – das Heimntrikot ist gelb, das Awaytrikot wieder blau. (Foto Nike)

Das Team aus Brasilien wird ebenfalls von Nike ausgestattet, was schon an der tieferen Farbgebung erkennbar ist. ‚Midwest Gold‘ gilt als Basis für die WM 2018 Heimtrikots, welche mit Blau, Grün und Weiß veredelt werden. Auch diese Nike Trikots präsentieren ein eingängiges Muster – Sternformen verlaufen größer werdend vom Abzeichen nach außen. Die Flagge steht für den Stolz des Landes. Die WM Auswärtstrikots sollen in Blau und Gelb gehalten werden. Vorstellbar wäre ein dunkles Blau als Untergrund und das Wappen auf einer gelben Raute.
Auch die Les Bleus kehren zu traditionelleren WM 2018 Trikots zurück. Auf den Nike Heimtrikots wechseln sich dichte Streifen von royalem und hellerem Blau ab. Einzig der Hahn als Abzeichen erstrahlt in Weiß. Spannender wirken die WM Auswärtstrikots, da hier die Muster der Nike Vapor Linie auftauchen: Blaue und rote Spritzer auf weißem Untergrund verteilen sich fast zufällig auf den Nike Trikots.

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.