Champions League Finale 2013: BVB Borussia Dortmund – FC Bayern München live Übertragung im TV

Endlich ist es soweit und der Tag des mit Spannung erwarteten deutsch-deutschen Finales in der Champions League gekommen. Im Londoner Wembleystadion stehen sich heute Abend mit Borussia Dortmund und dem FC Bayern München die beiden derzeit unbestritten besten Teams der Bundesliga gegenüber und greifen nach Europas Krone.

Für den BVB, der schon mit dem Finaleinzug einen Coup gelandet hat, wäre der Gewinn der Königsklasse gleichbedeutend mit einer Sensation, die Trainer Jürgen Klopp und seine Elf aber unbedingt schaffen wollen. Der Ausfall von Mario Götze, der nach einem Muskelfaserriss nicht mehr rechtzeitig fit geworden ist und vor seinem Wechsel nach München somit nicht mehr für die Borussia spielen wird, ist dabei aber zweifellos eine enorme Schwächung.

Auf der anderen Seite kann Bayern-Trainer Jupp Heynckes seine Top-Elf der letzten Wochen aufbieten. Lediglich die Langzeitverletzten Holger Badstuber und Toni Kroos stehen nicht zur Verfügung, was in dem exzellent besetzten Kader aber kaum auffällt. Klar ist indes, dass der Druck auf Seiten der Bayern deutlich größer ist, würde eine Finalniederlage doch die souverän gewonnene Meisterschaft doch zweifellos schon wieder in Vergessenheit geraten lassen.

Anpfiff ist unter Leitung des italienischen Schiedsrichters Nicola Rizzoli um 20.45 Uhr. Live im Fernsehen zu sehen ist die Partie sowohl bei Sky als auch im ZDF.

Mögliche Aufstellungen:
Dortmund: Weidenfeller – Piszczek, Subotic, Hummels, Schmelzer – Bender, Gündogan – Blaszczykowski, Reus, Großkreutz – Lewandowski
München: Neuer – Lahm, Boateng, Dante, Alaba – Javi Martinez, Schweinsteiger – Robben, Müller, Ribery – Mandzukic

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.