Bundesliga Relegation: 1. FC Kaiserslautern – TSG 1899 Hoffenheim live Übertragung im TV

Nach der 1:3-Niederlage vor vier Tagen im Hinspiel der Relegation zwischen dem Tabellensechzehnten der Bundesliga und dem Dritten der 2. Bundesliga steht der 1. FC Kaiserslautern heute in der zweiten Partie gegen die TSG 1899 Hoffenheim unter Druck. Vor heimischem Publikum auf dem sicherlich stimmungsgeladenen Betzenberg muss der FCK mit mindestens zwei Toren Unterschied gewinnen.

Aufgrund des Rückstandes kann Kaiserslautern nicht zurückhaltend agieren und muss von Beginn an auf Offensive setzen. Sehr wahrscheinlich ist dabei, dass Trainer Franco Foda den im Hinspiel infolge einer Muskelverletzung und einer anschließenden Angina noch geschonten Kapitän Albert Bunjaku von Anfang an aufbietet und den Schweizer neben Mo Idrissou im Angriff nominiert. Leidtragender wäre in diesem Fall Erwin Hoffer, der in Hoffenheim zwei gute Gelegenheiten nicht nutzen konnte.

Bei Hoffenheim hat Trainer Markus Gisdol hingegen keinen Grund für Veränderungen an seiner Startelf, auch wenn sich Sven Schipplock als Joker einmal mehr empfehlen konnte. Doch auch die Startformation in der Offensive mit dem überragenden Roberto Firmino konnte überzeugen, weshalb mit der gleichen Mannschaft zu rechnen ist, die wieder wie unter Gisdol gewohnt früh attackieren und auf schnellen Kombinationsfußball setzen wird.

Anstoß im Fritz-Walter-Stadion ist um 20.30 Uhr. Das Spiel wird sowohl bei Sky als auch von der ARD live übertragen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.